Ausarbeitung eines Ernährungskonzeptes für 3 Monate. Anamnese, Berechnung der ernährungsrelevanten Ist- und Soll-Werte, Zielsetzung und Ernährungsprot pdf ebook

 Ausarbeitung eines Ernährungskonzeptes für 3 Monate. Anamnese, Berechnung der ernährungsrelevanten Ist- und Soll-Werte, Zielsetzung und Ernährungsprot pdf ebook

Ausarbeitung eines Ernährungskonzeptes für 3 Monate. Anamnese, Berechnung der ernährungsrelevanten Ist- und Soll-Werte, Zielsetzung und Ernährungsprot

  • Nummer: 471118183348149
  • Autor:
  • Sprache: Deutsche
  • Auswertung: 4.5/5 (Votes: 1485)
  • Taschenbuch: 104 seiten
  • Verfügbarkeit: En stock
  • Formate herunterladen: PDF, EPUB, KINDLE, FB2, AUDIBLE, MOBI und andere.

Produktbeschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgabe dieser Arbeit ist es, die Ausarbeitung eines Ernährungskonzeptes für die Laufzeit von 3 Monaten zu erarbeiten. In Kapitel 1 wird erklärt, aus welchen Gründen ein Informationsgespräch mit dem Klienten notwendig ist. Hier wird die Sympathie abgeklärt, das Motiv für die Gewichtsreduktion erfragt, die Ernsthaftigkeit der Gewichtsreduktion bestätigt und die Preise besprochen. In Kapitel 2 der Diagnose wird Frau K. vorgestellt, für die diese Ernährungsberatung ausgearbeitet wurde. Bevor man mit der eigentlichen Ernährungsberatung beginnt, sollte man ein Eingangsgespräch durchführen, um zu wissen, auf welchem aktuellen Leistungs-, Ernährung,- und Gesundheitsstand der Kunde ist und welche Ziele er hat. Der Ernährungsberater muss außerdem die beste Variante für den Kunden wählen, um schnellst möglich und mit besten Ergebnissen ans Ziel zu kommen. Dazu wurde im Eingangsgespräch eine Anamnese durchgeführt, biometrische Tests durchgeführt und dokumentiert.
In Kapitel 3 wurden alle relevanten Informationen, die für eine Ernährungsberatung notwendig sind erfragt, gemessen und notiert. Hier geht es im Wesentlichen um persönliche Daten, biometrische Daten, Internistische Daten, Umfeld, Sportverhalten, Alltagsbelastungen und die Gesundheit des Klienten. Die Anamnese wird in Kapitel 4 beschrieben. Sie ist ein extrem wichtiger Bestandteil der Ernährungsberatung, denn nur wenn in der Diagnose gewissenhaft alle notwendigen Daten ermittelt wurden, kann eine Ernährungsberatung individuell auf den Kunden zugeschnitten werden und dadurch die Effektivität einer Ernährungsumstellung gesichert werden. Nachdem die notwendigen Daten im Anamnesegespräch aufgenommen wurden, werden nun im nächsten Schritt, auf deren Basis, die gegenwärtigen ernährungsrelevanten IST-Werte von Frau K. ermittelt. Dies wird in Kapitel 5 aufgezeigt.
Die Ziele, bestehend aus Haupt- und Unterzielen, werden für die Ernährungsberatung festgelegt und in Kapitel 6 beschrieben. Danach kann in Kapitel 7 die Berechnung der verschiedenen Werte begonnen werden. Nur mit diesen Berechnungen ist eine professionelle Ernährungsberatung erst sinnvoll um einen vernünftigen Plan zu erstellen. Kapitel 8 beschäftigt sich mit auf den Klienten zugeschnittene Anpassung der Nahrungszusammensetzung. Dies ist ein Ergebnis aus der gewonnen Auswertung des Ernährungsprotokolls des Klienten. Aus den vorangegangenen Brechungen, Auswertungen und Informationen kann in Kapitel 9 eine Ernährungsempfehlung ausgearbeitet werden.

Verwandte Bücher